Kurse in Neulengbach:

offenes Atelier: Samstag 14-18:00

die genauen Termine findet ihr in der Übersicht

"offenes Atelier" bedeutet grundsätzlich, dass ich im Atelier und besuchbar bin!

Das gilt für Keramik-Interessierte, die sich das Atelier anschauen wollen, die Keramik kaufen

oder ein Projekt oder eine Bestellung besprechen wollen.

Es ist auch möglich, zu diesen Terminen in der Werkstatt selbstständig an eigenen Projekten zu arbeiten (in diesem Fall bitte unbedingt mit Anmeldung!!!).

Einzel- und Paarstunden

Intensiv-Töpferkurse für 2-3 Personen nach Vereinbarung

therapeutisches Töpfern

eine Urne selber bauen

Raku-Brennen

Aktuelle Termine versende ich im monatlichen Newsletter.

Hier gehts zur Anmeldung.

 

Mehr zum grundsätzlichen Aufbau meines Kurssystems findet ihr hier.

offenes Atelier

Samstag 14-18:00

genaue Termine in der Übersicht!

Eine Anmeldung ist unbedingt nötig, da die Teilnehmeranzahl

begrenzt ist.

(max. 2 TeilnehmerInnen)

Kursbeitrag:

15,-/Stunde und Person

exkl. Materialkosten

die Anmeldung erfolgt für jeweils mind. 2 Stunden

Einzel- und Paarstunden

Bei einer Einzel- oder Paarstunde ist die Werkstatt ganz für Dich/Euch reserviert.

 

Die Einzel- oder Paarstunden sind auch besonders

für Anfänger an der Töpferscheibe geeignet.

Nach einer intensiven Einführung können die Übungsstunden genutzt werden. (s.o.)

Kursbeitrag:

Einzelstunde: 40,-, Paarstunde: 50,-/60min

inkl. Übungsmaterial,

exkl. Brennkosten

Für eine erste Einführung an der Töpferscheibe rechnet  mit 2-3 Stunden!

Termine (auch Samstag und Feiertage) individuell nach Vereinbarung

Raku-Workshop

Es können sowohl mitgebrachte rohgebrannte Keramiken als auch Arbeiten aus dem offenen Atelier gebrannt werden.

Termine auf Anfrage und nach Vereinbarung

max. 5 TeilnehmerInnen


98,-/ Tag und Person und 8,-/kg rohgebrannte Ware

11702999_995473283818900_882144466585515

eine Urne selber bauen

Sie können an der Entstehung „Ihrer“ Urne teilhaben oder auch einen von mir gefertigten Rohling gestalten.

Ob Sie um einen lieben Angehörigen trauern oder sich mit ihrem eigenen Sterbeprozess auseinandersetzen möchten:

 

Etwas aus Ton zu formen 'erdet'. Es führt uns tief in die innere Ruhe und macht den Kopf frei. Wenn wir weniger nachdenken, kann uns das manchmal helfen, mehr zu verstehen.

Ich begleite und unterstütze sie in diesem Prozess.

Übungsstunden an der Töpferscheibe

 1-3 TeilnehmerInnen

Samstag 14-18:00

und jederzeit

nach Vereinbarung

Die Übungsstunden sind für alljene geeignet, die schon ein bisschen Erfahrung mit der Töpferscheibe haben und eine Gelegenheit zum Üben suchen.

Eine Anmeldung ist unbedingt nötig, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist.

Kursbeitrag:

30,-/Person für 2 Stunden,

inkl. Übungsmaterial,

exkl. Brennkosten

die Anmeldung erfolgt für jeweils mind.

2 Stunden

Intensivkurse an der Töpferscheibe

Zentrieren – Aufbrechen – Boden setzen – Hochziehen…
Ob Schale, Becher oder Rosenkugel, jede Form folgt einer eigenen Choreografie, die es zu erlernen gilt. Dabei ist es oft eher unser Körper als unser Kopf, der „lernen“ muss…

Kraft und Körperspannung müssen ganz bewusst eingesetzt werden, um ein befriedigendes Ergebnis zu erzielen.

Es ist keinerlei besondere Vorerfahrung oder Kondition nötig, das Workshop ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.


Für Gruppen von 3-5 Personen kann ein Termin in Neulengbach (1-3 Tage) vereinbart werden. In der Kleingruppe ist eine besonders intensive Betreuung möglich.

150,-/Tag (10-17:00) und Person inkl. Übungsmaterial

exkl. Brennkosten

Termine und Kursdauer individuell nach Vereinbarung

117.jpg

therapeutisches Töpfern

Etwas aus Ton zu formen 'erdet'. Es führt uns tief in die innere Ruhe und stärkt das Selbstvertrauen.

Beim therapeutischen Töpfern geht es in erster Linie um den Gestaltungsprozess und nicht so sehr um das Ergebnis.

 

Eine einzelne Einheit kann einen ersten Einblick in die Methode verschaffen, prinzipiell geht immer um einen (Entwicklungs-)Prozess und um Selbsterfahrung...

Kursbeitrag: 90,-/Einheit, 130,- für 2 Personen (Paare)

eine Einheit kann von 1-1,5 Stunden variieren

Mehr Informationen zu Maltherapie und therapeutischem Töpfern findet ihr hier.


Termine nach Vereinbarung!

Eine Anmeldung ist für alle Kurse unbedingt notwendig, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist!

Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen!

Für den newsletter aus 1000blum mit Informationen aus dem Atelier 1000blum und von art & wiese könnt ihr euch hier anmelden!

Atelier 1000blum - Christine Nebosis - 0664 1721314 - atelier@1000blum.at

Keramikwerkstatt - Tausendblumergasse 9

3040 Neulengbach/Tausendblum, Österreich

 

Keramikstudio in der historischen Geschirrfabrik Wilhelmsburg

Färbergasse 11, 3150 Wilhelmsburg, Österreich

el taller de la jirafa

Camino Central 5, 38915 Tiñor/Valverde

S.C.Tenerife, España

 

art & wiese, Kunsthandwerksgalerie und regionales Vernetzungsbüro

Rathausplatz 5/Wiener Straße Top 1, 3040 Neulengbach     

Kontakt - Impressum - Datenschutz

  • Atelier 1000blum

© 2018 Atelier 1000blum