Töpferkurse im Atelier 1000blum und im Keramikstudio in Wilhelmsburg

 

„Der Umgang mit Ton ist immer auch ein Umgang mit sich selbst, mit den eigenen Händen und der eigenen Phantasie.“

Ein Töpferkurs bietet die Möglichkeit verschiedene Techniken der Gestaltung mit Ton kennenzulernen - vom Formen der plastischen Masse bis zum Bemalen (glasieren) des gebrannten Scherbens.

Der Schwerpunkt meiner Kurstätigkeit liegt auf der Arbeit an der Töpferscheibe.

In Kleingruppen (3-4 Personen in Neulengbach und max. 9 Personen in Wilhelmsburg) hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, das Töpfern zu erlernen und seine individuellen Ideen zu verwirklichen.

Bei meinen Töpferkursen für Kinder und Erwachsene steht die individuelle Betreuung, projektbezogenes Arbeiten und der Erholungsaspekt im Vordergrund. So können sie sich ihre kreative Auszeit ganz nach ihren Bedürfnissen gestalten.

Die Haupt-Kurssaison dauert von April bis September, bis Weihnachten sind noch individuelle Kurse in Neulengbach möglich, von Jänner bis Ende März bleibt die Werkstatt geschlossen.

Die Kursbeiträge findet ihr bei den jeweiligen Angeboten. Material- und Brennkosten sind jeweils extra zu bezahlen: 15,-/kg beim Arbeiten an der Töpferscheibe, 11,-/kg für alle anderen Techniken.

Genauere Angaben zu den Materialkosten findet ihr hier.

Eine Anmeldung ist für alle Kurse unbedingt notwendig, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist!

Bitte beachtet die Teilnahmebedingungen!

Für den newsletter aus 1000blum mit Informationen aus dem Atelier 1000blum und von art & wiese könnt ihr euch hier anmelden!

Atelier 1000blum - Christine Nebosis - 0664 1721314 - atelier@1000blum.at

Keramikwerkstatt - Tausendblumergasse 9, 3040 Neulengbach/Tausendblum

 

Keramikstudio in der historischen Geschirrfabrik Wilhelmsburg

Färbergasse 11, 3150 WIlhelmsburg  

 

art & wiese, Kunsthandwerksgalerie und regionales Vernetzungsbüro

Rathausplatz 53/Wiener Straße Top 1, 3040 Neulengbach     

Kontakt - Impressum - Datenschutz

  • Atelier 1000blum

© 2018 Atelier 1000blum