Töpferkurse im Atelier 1000blum

 

„Der Umgang mit Ton ist immer auch ein Umgang mit sich selbst, mit den eigenen Händen und der eigenen Phantasie.“

Ein Töpferkurs bietet die Möglichkeit verschiedene Techniken der Gestaltung mit Ton kennenzulernen - vom Formen der plastischen Masse bis zum Bemalen (glasieren) des gebrannten Scherbens. Modellieren, drehen, aufbauen, glasieren … das Programm richtet sich ganz nach den Interessen der Kursteilnehmer.

In Kleingruppen (ca. 2-5 Personen) hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, seine individuellen Ideen zu verwirklichen. Das Atelier ist mit Töpferscheiben und eigenem Brennofen ausgestattet. Es stehen Ihnen verschiedene Tonsorten und zahlreiche Glasuren zur Verfügung.

Die Terminvereinbarung ist flexibel, die Verrechnung erfolgt stundenweise. Der Besuch eines Workshops, ein Intensivkurs am Wochenende oder das offene Atelier bieten flexible Möglichkeiten zur kreativen Freizeitgestaltung.

Bei meinen Töpferkursen für Kinder und Erwachsene steht die individuelle Betreuung, projektbezogenes Arbeiten und der Erholungsaspekt im Vordergrund. So können sie sich ihre kreative Auszeit ganz nach ihren Bedürfnissen gestalten.

Eine Anmeldung ist für alle Kurse unbedingt notwendig, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist!

Bitte beachten sie die Teilnahmebedingungen!

Für den newsletter aus 1000blum mit Informationen aus dem Atelier 1000blum und von art & wiese könnt ihr euch hier anmelden!

Atelier 1000blum - Christine Nebosis - 0664 1721314 - atelier@1000blum.at

Keramikwerkstatt - Tausendblumergasse 182, 3040 Neulengbach

 

Gemeinschaftspraxis in der Villa Rosa - Ulmenhofstrasse 214, 3040 Neulengbach      

 

art & wiese, Kunsthandwerksgalerie und regionales Vernetzungsbüro

Rathausplatz 53/Wiener Straße Top 1, 3040 Neulengbach     

  • Atelier 1000blum

© 2018 Atelier 1000blum